Golf Fernmitgliedschaft und Gastmitgliedschaft?

Die onegolf Vorteile gegenüber einer Golf Fernmitgliedschaft

Im Golfsport haben sich die Begriffe Golf Fernmitgliedschaft und Gastmitgliedschaft etabliert. Jeder Golfclub erhält – entsprechend der Größe seines Golfplatzes – ein Kontingent an Golfmitgliedschaften vom DGV zugewiesen. Dies sind bei 18-Loch-Anlagen als Richtgröße ca. 1400 Golfmitglieder. Findet der Golfclub zu wenige Vollmitglieder vor Ort, so versucht er unter Umständen, die restlichen Golfmitgliedschaften über andere Wege zu vertreiben. Hier bieten sich sogenannte Fernmitgliedschaften / Gastmitgliedschaften an. Fernmitgliedschaften bringen dem Golfclub zusätzliche Einnahmen bei gleichzeitig geringer Nutzung des Golfplatzes durch die neuen Fernmitglieder.

Was charakterisiert eine Golf Fernmitgliedschaft?

Eine Golf Fernmitgliedschaft oder Gastmitgliedschaft ist bedingt durch ihren günstigen Preis in der Regel in ihrem Leistungsumfang reduziert. Typische Kennzeichen einer Fernmitgliedschaft ist beispielsweise, dass das Golfmitglied mindestens z.B. 250 km entfernt wohnen muss. Ebenso bieten einige Golfclubs Fernmitgliedschaften an, bei denen das Golfmitglied nicht die 18-Loch-Anlage greenfeefrei nutzen kann. Dies alles sind Restriktionen, die der Käufer einer Fernmitgliedschaft oder Gastmitgliedschaft akzeptieren muss, um in den Genuss einer günstigen Mitgliedschaft bei dem betreffenden Golfclub zu kommen.

Die Auslandsmitgliedschaft als Sonderform der Golf Fernmitgliedschaft

Es existieren Marktteilnehmer, die ausländische Golfmitgliedschaften anbieten. Für ein sehr geringes Entgelt erhält man eine Ausweiskarte eines ausländischen Golfclubs. Im Gegensatz zu einer DGV-Ausweiskarte, die Sie bei onegolf oder inländischen Fernmitgliedschaften erhalten, legen Sie im Golfsekretariat zukünftig stets eine Golfkarte eines Nicht-DGV-Golfclubs vor. Uns erreichen immer wieder Hinweise, dass Besitzer von Auslandsmitgliedschaften wiederholt erhöhtes Greenfee entrichten müssen oder gar nicht spielen dürfen.

Ist onegolf eine Golf Fernmitgliedschaft oder Gastmitgliedschaft?

Onegolf ist in der obigen Definition weder als Gastmitgliedschaft noch als Fernmitgliedschaft zu bezeichnen. Onegolf vermittelt Restplatzkontingente vollwertiger Mitgliedschaften. Die über onegolf vermittelten Golfmitgliedschaften haben – anders als bei typischen Fernmitgliedschaften – weder eine Mindestentfernung zum eigenen Wohnsitz noch ein reduziertes Leistungsangebot im neuen Heimatclub. Die vermittelten Golfclubs werden grundsätzlich immer zugelost. Jedes Golfmitglied hat im Gegensatz zu einer Fernmitgliedschaft also die Chance, dass sich der neue Golfclub in der Nähe befindet.

Was vereint onegolf und eine Golf Fernmitgliedschaft?

An einem Punkt verfolgen Gastmitgliedschaft, Golf Fernmitgliedschaft und onegolf haben allerdings das gleiche Ziel. Alle Ansätze möchten den Fixkostenanteil des Golfsports reduzieren, um den Einstieg in den faszinierenden Golfsport zu erleichtern oder Wenigspielern das günstige Golfspielen zu ermöglichen, denn nur wenige Golfinteressierte haben die finanziellen Mittel, mehrere Tausend Euro Aufnahmegebühr und vierstellige Jahresbeiträge zu zahlen.

Erhöhtes Greenfee für Golf Fernmitgliedschaft / Gastmitgliedschaften?

Eines ist jedoch bei allen Angeboten am Markt gleich: egal, ob Fernmitgliedschaft, onegolf oder Golfmitgliedschaft vor Ort – bei Benutzung fremder Anlagen ist in aller Regel eine Greenfee-Gebühr fällig. Bitte beachten Sie aber, dass jeder Golfclub ein Hausrecht hat und selbst entscheidet, ob und zu welchem Greenfee Sie spielen dürfen. Golfmitgliedern von Clubs, die Fernmitgliedschaften vertreiben, wurden in den letzten Jahren teilweise erhöhte Greenfees abverlangt. Hiermit wollen sich diese Clubs vor den “Billig-Golfern” mit Fernmitgliedschaft schützen. Die Golfclubs, die Fernmitgliedschaften vertreiben, sind zum Großteil in den Golf-Sekretariaten bekannt. Die von onegolf vermittelten Golfclubs werden hingegen nicht veröffentlicht.

Wann lohnt sich eine Golf Fernmitgliedschaft, onegolf oder der Golfclub vor Ort?

Wenn Sie sich entscheiden möchten, ob Sie eine Fernmitgliedschaft oder onegolf erwerben möchten, so bedenken Sie bitte Folgendes: Sie erhalten einen enormen Kostenvorteil durch diese Angebote und sparen unter Umständen mehrere Tausend Euro gegenüber einer Golfmitgliedschaft vor Ort. Für die Ersparnis bei Abschluss einer Fernmitgliedschaft oder onegolf können Sie etliche Male spielen. Billig golfen können bei onegolf diejenigen Spieler, die bis zu 30-40 mal pro Jahr spielen – unser Erfahrungswert hier: zwei Mal die Woche. Bei den marktteilnehmenden Fernmitgliedschaften hängt dieser Wert von den Beiträgen des Heimatclubs ab. Bitte beachten Sie bei einem Vergleich auch, dass Sie bei onegolf erst ab dem Monat des Beitritts zahlen – 25€/Monat und ein Mal jährlich 35€ für Sonderaufwendungen. Dagegen beinhaltet so manche Golf Fernmitgliedschaft Jahresbeiträge, die als Festpreis pro Kalenderjahr fällig werden. Kündigen können Sie im übrigen sowohl Fernmitgliedschaften als auch onegolf nur zum Kalenderjahresende, der Gültigkeitsdauer Ihres DGV-Clubausweises.

Golf Fernmitgliedschaft oder Onegolf – Der Golfpreisrechner verrät’s!

Vergleichen Sie onegolf mit einer Vollmitgliedschaft, so bedenken Sie bitte, dass Sie bei einer Vollmitgliedschaft vor Ort nur auf Ihrem Heimatclub greenfeefrei spielen. Auf anderen Plätzen fallen in der Regel ebenso Greenfee-Kosten an wie bei onegolf, einer Fernmitgliedschaft oder dem VcG. Und mal ehrlich: möchten Sie die nächsten Jahre immer nur den gleichen Platz spielen, nur damit sich der hohe Beitrag rechnet? Die Faszination onegolf liegt darin, unabhängig vom immer gleichen Golfplatz zu sein und dazu immer nur dann zahlen zu müssen, wenn Sie auch wirklich spielen. Wie hoch Ihre Ersparnis ist und ob sich onegolf für Sie lohnt, können Sie in unserem Golf-Rechner selbst herausfinden.

Weitere Infos zu Golf Fernmitgliedschaft:

Ist die günstige Mitgliedschaft über onegolf eine Fernmitgliedschaft oder Gastmitgliedschaft?

Lohnt sich eine Golf-Fernmitgliedschaft?

Was ist eine Gastmitgliedschaft oder Fernmitgliedschaft?



Die Anmeldung zu Onegolf ist ganz einfach

Sie können sich entweder direkt hier über den Button rechts online anmelden. Zur Anmeldung per Post/Fax finden Sie hier ein Anmeldeformular zum Ausdruck (HTML/PDF).



Einzelmitgliedschaft

Golf Club Mitgliedschaft für 25€ p.M.

Golfen Sie günstig. Für nur 25€/Monat erhalten Sie eine Golfmitgliedschaft in einem DGV- Golfclub.Mehr…

Paarmitgliedschaft

Golf Club Mitgliedschaften für Paare für 39€ p.M.

Golfen Sie günstig. Für nur 39€/Monat erhalten Sie und ihr Partner eine Golfmitgliedschaft in einem DGV- Golfclub.Mehr…

Kundenstimmen

Endlich ein Angebot, das Wind in das verstaubte Golf-Image bringt. Lange genug war… Mehr…